Google
Web  CookingClub
Pizzarezepte: Pizzateig, American Pizza, uvm.Cocktailrezepte: Caipirinha, Pina Colada, Mojito, alkoholfreie Cocktails, uvm.Kuchenrezepte: Obstkuchen, Muffins, Torten, Böden, uvm.Salatrezepte: Gemischter Salat, Kartoffelsalat, Nudelsalat, Meeresfrüchtesalat, Fleischsalat, uvm.Dessertrezepte: Mousse, Crème, Pudding, Eiscrème, Früchte, uvm.Gemüserezepte: Auberginen, Broccoli, Kohl, Kürbis, Mais, Spargel, Zucchini, uvm.Nudelrezepte: Nudeln selbermachen, Lasagne, Gnocchi, asiatsiche Nudeln, uvm.Suppenrezepte: Eintopf, Brühe, Crémesuppe, Fischsuppe, Nudelsuppe, Kohlsuppe, Erbsensuppe, uvm.Käserezepte: Käse-Fondue, Raclette, uvm.Saucenrezepte: Salatsauce, Bratensauce, Nudelsauce, Dip, Marinade, uvm.Backrezepte: Plätzchen, Kekse, Waffeln, Salzgebäck, uvm.Beilagenrezepte: Reisbeilagen, Nudelbeilagen, Gemüsebeilagen, Klöße, uvm.Vorspeisenrezepte: Kalte Vorspeisen, warme Vorspeisen, uvm.


Detailsuche


NACH KATEGORIEN
NACH NATIONALITÄTEN
VON A-Z
TOP 100
NEUE REZEPTE



MITGLIED WERDEN
REGELN
KOCHCLUBS



TIPPS & THEMEN
SURFTIPPS
BUCHTIPPS
KOCHEN IM TV



EINKAUFS-CHECKLISTE
SAISONÜBERSICHT
GLOSSAR
ERNÄHRUNG




ÜBER COOKINGCLUB
FAQS
IMPRESSUM
HOME
Rezept
Rezept für  Mucwer ala Chechen Sister, Türkisch/Beilagen/Gemüsebeilagen
MUCWER ALA CHECHEN SISTER
Türkisch / Beilagen / Gemüsebeilagen
EINGEGEBEN VON: Chechen Sister
BEWERTUNG:
0 Punkte bei 1 Bewertung
PORTIONIERUNG: Normale Portion für 4 Personen
ZEITAUFWAND: ca. 0 Stunden 30 Minuten
Vegetarisch

ZUTATEN
ZUBEREITUNG
2 Frühlingszwiebeln

2 kleine, feste Zucchini

2 Möhren

2 große Kartoffeln

2 Stangen Porree

1 Bund Petersilie

4 Eier

1 TL Salz

Mehl

Butterschmalz
2 Frühlingszwiebeln in sehr feine Ringe schneiden, in einem Durchschlag waschen, in eine große Schüssel geben;

2 kleine, feste Zucchini waschen, raspeln, zu den Frühlingszwiebeln geben;

2 Möhren schälen, raspeln, dazugeben;

2 große Kartoffeln schälen, waschen, raspeln, dazugeben;

2 Stangen Porree putzen, in sehr feine Ringe schneiden, im Durchschlag waschen, dazugeben;

1 Bund Petersilie waschen, die Blätter fein hacken, dazugeben;

4 Eier dazugeben;

1 TL Salz dazugeben, alles gut durchrühren, soviel MEHL dazugeben, dass ein Teig entsteht, der nicht flüssig, aber auch nicht fest ist;

Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen (Stufe 3) und viele kleine Gemüseeierkuchen aus je einem Esslöfel Teig in die PFANNE geben, von beiden Seiten goldbraun braten, auf KÜCHENkrepp abtropfen lassen.

Eigenkreation
  
per Email versenden | der Sammlung hinzufügen | bewerten | ausdrucken
<zurück>




(28.04.2007 18:20 Uhr)
...2 Frühlingszwiebeln, 2 kleine, feste Zucchini, 2 Möhren, 2 große Kartoffeln, 2 Stangen Porree, 1 Bund Petersilie, 4 Eier, 1 TL Salz, Mehl, Butterschmalz, ... Rezepte, Kochrezepte, Backrezepte, Fischrezepte, Pastarezepte, Cocktailrezepte, uvm.








apondo.de - die grosse deutsche online Apotheke